feuerwehr-wolsdorf.de


Direkt zum Seiteninhalt

Einsätze I/2018

Einsätze > Einsätze 2018

Einsatz "Hilfeleistung Notfall-Türöffnung"
in Wolsdorf am 09. Juni 2018

am 09. Juni 2018, um 11:20 Uhr wurde die Woldorfer Wehr, auf Anforderung der Polizei, zur Hilfeleistung "Notfall-Türöffnung" in Wolsdorf alarmiert.


Einsatz "Feuer 1 in Räbke"
am 28.05.2018


Am 28.05.2018 um 12:03 Uhr Alarmierung zu "Feuer 1 Räbke". Die Müllwerker eines Müllfahrzeuges hatten während der Altpapiersammlung Feuer auf dem Fahrzeug bemerkt. Der Fahrer fuhr umgehend zum Ortsrand und entleerte dort das brennende Altpapier. Es wurde der Löschzug Süd der Gemeindefeuer Nord-Elm alarmiert (FFW Räbke, FFW Warberg und FFW Wolsdorf). Die Einsatzkräfte mussten das Papier auseinanderziehen und dann ablöschen.
Aufgaben der FFW Wolsdorf:
-Einsatzleitung und Besetzung der Befehlsstelle
- Löscheinsatz.
Einsatzdauer 1 Stunde.
Insgesamt waren 24 Einsatzkräfte vor Ort, davon 15 Einsatzkräfte aus Wolsdorf.

Einsatz "Feuer 2 in Frellstedt"
am 18. April 2018


Am 18.4.2018 wurden die Feuerwehren der Samtgemeinde Nord-Elm um 12.25 Uhr nach Frellstedt in die Straße „In der Gasse“ alarmiert. Gemeldet wurde ein brennender Ofen im Gebäude. Nach eine kurzen Lageerkundung bestätigte sich die Lage. Das Feuer wurde schnell gelöscht und das Gebäude belüftet. Nach einer Kontrolle mit der Wärmebildkamera und einem Messgerät konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.

Neben den Feuerwehren waren auch der Rettungsdienst und die Polizei im Einsatz.

Einsatz "Türöffnung
am 01. April 2018

Am 01.04.2018; 10:43 Uhr, Alarmierung in die Bahnhofstrasse zur Notfall Türöffnung. die Tür wurde von der Feuerwehr geöffnet und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.


Einsatz "Öl/Land"
in Räbke am 12.03.2018

Am 12.03.2018, um 13:07 Uhr Alarmierung vom Löschzug Süd der FFW Nord-Elm (Räbke, Warberg, Wolsdorf) zu einem Öleinsatz in Räbke. Nahe der Schumterquelle, in Bereich der dortigen Siedlung, war Öl ausgetreten. Die Gefahr wurde von den Feuerwehrkräften gebannt.


Einsatz "Feuer 2"
in Wolsdorf am 11.03.2018

Am 11.3. wurden die Freiwillige Feuerwehr Wolsdorf, zusammen mit dem Löschzug Nord-Elm Süd (Wolsdorf, Warberg, Räbke) und der Feuerwehr Süpplingenburg (2. Wärmebildkamera) um 17.13 Uhr zu einer unklaren Rauchentwicklung in Wolsdorf am Wachtberg alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Lage. In einem Kellerbereich konnten wir eine leichte Verrauchung feststellen. Mittels Wärmebildkamera wurden die Kellerräume kontrolliert und die „Rauch-Verursachung“ ausfindig gemacht.

Nach kurzer Zeit konnten alle Einsatzkräfte wieder abrücken.


Verkehrunfall in Warberg
am 09.03.2018



Schornsteinbrand in Süpplingenburg
am 24.02.2018


Am 24.02.2018 um 16.58 Uhr Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Wolsdorf, zusammen mit dem Löschzug Nord der Samtgemeinde Nord-Elm (Süpplingenburg, Süpplingen und Frellstedt), zu einem Schornsteinbrand nach Süpplingenburg. Wir unterstützten die Kameraden vor Ort mit der Wärmebildkamera und waren mit dem Schornsteinkehrsatz in Bereitstellung.




Wohnhausbrand in Wolsdorf am 25.01.2018


Einsatz "Unwetter"
in Wolsdorf
am 18.01.2018


Am 18.0.12018 um 16:52 Uhr Alarmierung der FFW Wolsdorf. Ein entwurzelter Baum drohte laut Leistelle auf die Straße zu fallen. Vor Ort wurde festgestellt, dass von dem auf einem Privatgrundstück stehenden Baum keine Gefaht ausgeht. Massnahmen der Feuerwehr waren nicht erforderlich.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü